Schulprojekte

Schulprojekte

Kurse für Kinder-Sumitra lernt den Kindern Handbewegungen im Tanzunterricht
In Workshops, Projektwochen oder in regelmässigen wöchentlichen Unterrichtslektionen lernen Kinder, Jugendliche und Erwachsene die vielseitigen Ausdrucksformen der indischen Tanzkunst kennen. Oft steht am Schluss auch eine Präsentation eines gemeinsam erarbeiteten Programmes zu den unterschiedlichsten Themen. Wir sind sehr offen auch kreative Ideen von Lehrpersonen und Kindern in die Projekte einzubinden. Seit vielen Jahren sind wir in diversen Kunst- und Kulturvermittlungsprojekten an Schweizer Schulen tätig. Bei Interesse erzählen wir Ihnen gerne mehr über unsere Schulprojekte, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Einige Beispiele zu Schulprojekten

artlink

diverse Kunstvermittlungsprojekte in Zusammenarbeit mit artlink, Büro für Kulturkooperation, bspw. Primarschule Courtelary, Sekundarschule Fribourg oder Pilotprojekt in Olten, welches unter anderem mit dem UNICEF-Award für interkulturellen Dialog ausgezeichnet wurde.

Fastenopfer

über 50 Wokshops an Schulen schweizweit für Fastenopfer Schulprojekte

Tanzbüro Basel

Projektwochen in Zusammenarbeit mit dem Tanzbüro Basel, Dance-moves-kids, bspw. Primarschule Duggingen, Primarschule Theodor Basel Download PDF «dance~moves~kids»

mus-e

Anjali und Sumitra Keshava engagieren sich auch seit mehreren Jahren an Basler Schulen als mus-e Künstlerinnen, wo sie jeweils ein Semester lang in einer Schulklasse unterrichten.

diverse Schulen

Projekte oder Workshops an einzelnen Schulen (bspw. International Schools, Konfirmationsunterricht Arlesheim, Primarschule Allschwil, Sekundarschule Bäumlihof Basel, Projektwoche Berufsschule Bern, Primarschule Bläsi Basel, Pädagogische Hochschule Zofingen, Pädagogische Hochschule Liestal und viele andere…)

Feedbacks

In dieser Projektwoche haben die Schülerinnen und Schüler erstaunlich viel gelernt. Ich hätte mir nicht vorstellen können, dass wir Ende der Woche ein solche Aufführung zustande bekommen. Die Kinder waren fasziniert von den schönen Bewegungen im indischen Tanz und haben sich eindrücklich darauf eingelassen, was mich sehr berührt hat. Von den Eltern habe ich gehört, dass die Kinder voller Begeisterung nach Hause gekommen sind und gezeigt haben, was sie gelernt haben, auch Kinder, die sonst kaum etwas zu Hause erzählen und auch Buben!

Zitat Lehrerin

Die beiden Tänzerinnen haben den Kindern mit viel Freude ein Stück indische Kultur nahe gebracht. Es ist ihnen gelungen, etwas Kompliziertes spielerisch, poetisch und kinngerecht zu vermitteln. Das finde ich super!

Zitat einer Mutter eines 2. Klässlers

Den Einbezug verschiedener Emotionen im Leben erachten wir als sehr wichtig und besonders berührt hat uns die Aufführung des Marktgeschehens, denn das kennt ziemlich sicher jedes Kind, egal, welcher Herkunft es ist. Es ist ein sooo schönes, verbindendes Thema!

Zitat einer Mutter eines 2. Klässlers

Das Kennenlernen verschiedener Kulturen, insbesondere durch Tanz, Theater und Musik schenkt viel Freude und erhöht das Verständnis und die Bindung zu anderen Kulturen.

Zitat einer Mutter eines 2. Klässlers