Kalasri – Reichtum der Kunst

Aktuell: Diwali – Himalaya Tanztheater – 21.10.2017 Allschwil, 29.10.2017 Waldshut-Tiengen

Tanzensemble

Das schweizerisch-indische Tanzensemble Kalasri eröffnet mit seinen Geschichten, Klängen und wunderschönen Kostümen eine Tanzwelt, in der Körper, Gefühle und Gedanken sich verbinden und zu einer Freude der Seele führen.

Die Künstlerfamilie Keshava und das Kalasri Tanzensemble treten mit klassischem indischem Tanz, vorwiegend im Bharatanatyam-, aber auch im Kuchipudi-, Odissi– und Kathak-Stil auf. Auch Volkstänze aus verschiedenen Regionen Indiens sowie Bollywood Tänze und Programme mit innovativen Choreographien gehören zu ihrem vielseitigen Repertoire.

Schule für Yoga und Indischen Tanz

Die Tanz- und Yogaschule Kalasri in Basel, gegründet 1976, zeichnet sich durch authentischen Unterricht unter der Leitung von D. Keshava, Esther Jenny Keshava und deren Töchtern Anjali und Sumitra Keshava aus.

Seit mehr als drei Jahrzehnten geniessen zahlreiche Interessierte unterschiedlicher Herkunft den Unterricht an der Schule Kalasri. Neben dem regelmässigen Tanz- und Yogaunterricht leiten die Keshavas sowohl in der Schweiz als auch im Ausland Workshops und Seminare.